Über mich

Portrait von Ing. Werner Astner
Ing. Werner Astner
Selbstständig als planender Baumeister
Geboren: 06.12.1958
 
 
Ich stehe dem Bauherrn verlässlich zur Seite, begleite und berate ihn. Dabei lege ich großen Wert auf Genauigkeit, Gewissenhaftigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Meine Erfahrung in der Planung lehrte mich, dass die ersten Schritte eines Projektes die wichtigsten sind, denn die Anfangsentscheidungen können zu einem späteren Zeitpunkt ohne Mitteleinsatz nicht mehr korrigiert werden.

Beruflicher Werdegang

  • Ursprünglich war ich in einer anderen Branche tätig und entschied mich dann, die Abendschule zu besuchen.
  • 1997: Abschluss Abend- HTL für Hochbau in Innsbruck.
  • Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros, bei Bauträgern und Generalunternehmern.
  • Nach Jahren des Praktikums in verschiedenen Architektur- und Planungsbüros beschloss ich, die Baumeisterprüfung zu absolvieren. Ein Jahr später konnte ich die Prüfung mit dem besten Entwurf meines Jahrganges auf Anhieb erfolgreich abschließen.
  • 2010: Befähigungsprüfung für das Baumeistergewerbe.
  • 2011: Selbstständig als planender Baumeister.

Aktuelle Fortbildung

  • 2012: „Instandsetzung von historischen Architekturoberflächen“ (Bundesdenkmalamt / Kartause Mauerbach).
  • 2012: Lehrgang „Brandschutzplanung und -ausführung“ (Arch+Ing Akademie in Innsbruck).
  • 2013: Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten (Feuerwehrschule Telfs).
  • 2013: Österreichischer Altbautag, Kongress zu „Dächer und Fassaden“.